Textakrobat

Schulungen – Workshops – Vorträge

Textakrobat Meike Pruhs hat in vielen Jahren kostbares Expertenwissen über Social Media Kommunikation, PR und den Journalismus „angesammelt“. Gerne gibt sie ihr Wissen in Form von Schulungen, Workshops und Vorträgen weiter. Sie möchten sich und Ihr Team weiterbilden? Dann sprechen Sie Meike Pruhs an. 

Social-Media-Vortrag Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH

Teilnehmer_Social_Media_SeminarIm Rahmen des Unternehmerinnennetzwerkes auf Einladung der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH begeisterte Meike Pruhs im September 2016 die Zuhörerinnen mit einem Vortrag über das Thema Social Media.

Social-Media-Vortrag WIRAS Verband

Das gleiche Thema nahm Meike Pruhs im Dezember 2014 auch mit zum WIRAS Verband. Hier informierte sie die zuhörenden Rechtsanwälte über die Möglichkeiten in der Social Media Welt.

Social Media Manager Kolping Bildungswerk Diözesanverband Osnabrück e.V.

VorträgeEtwas umfangreicher gestaltete sich das Seminar Social Media Manager beim Kolping Bildungswerk Diözesanverband Osnabrück e.V.. An sechs Terminen machte Meike Pruhs zwölf Teilnehmer und Teilnehmerinnen zu Experten in der Social Media Welt. Nach fünf Terminen folgte eine kleine Vortragsprüfung die mit der Übergabe eines kleinen Zertifikates endete. Viel Theorie, aber auch einige praktische Übungen machten die angehenden Social Media Manager für ihre Aufgabe im Beruf selbstsicherer.

Workshop Kommunikation Caritas Bildungswerk Ahaus

WorkshopWie können sich die Standorte des Caritas Bildungswerkes Ahaus am besten nach Außen hin präsentieren? Was macht sie besonders? Und wofür stehen sie? Diese Fragen gingen die Teilnehmer des Workshops Kommunikation auf den Grund. Im Auftrag des Caritas Bildungswerkes Ahaus entwickelten die Teilnehmer in einem Tagesworkshop Alleinstellungsmerkmale und bekamen von Meike Pruhs Tipps, wie sie sich am besten präsentieren, welche „Geschichten“ sie erzählen und wie sie am besten und mit welchen Themen Kontakt zur örtlichen Presse aufbauen können.

Facebookschulung Reisebüro Dittrich

SchulungDas Reisebüro Dittrich aus Rheine hat im Mai 2011 eine Unternehmenspräsentation bei Facebook angelegt und seitdem in unregelmäßigen Abständen Informationen rund um das Unternehmen sowie das Angebot des Reisebüros gepostet. Das Ganze erfolgte bis heute eher aus dem Bauch heraus, ohne Themen- oder Redaktionsplan und ohne klare Zuordnung, wer die Verantwortung für den Account übernimmt. Der Account war mit Hilfe eines externen Administrators angelegt worden und einzelne Mitarbeiter haben Adminrechte zur Pflege der Seite erhalten. Hans Dittrich und ein anderer zuständiger Kollege haben die Seite bis dato „gepflegt“, aber nach eigenen Aussagen und Einschätzungen nicht mit der notwendigen Sicherheit im Umgang mit den Funktionalitäten von Facebook.

Hans Dittrich beauftragt nun die Social-Media-Agentur Textakrobat aus Rheine ein Team von vier Kollegen im Umgang mit Facebook zu schulen. Dabei war die klare Vorgabe: Es liegen nur wenige Kenntnisse vor und am Ende sollen alle vier Kollegen in der Lage sein, den Account mit Leben zu füllen. Die Facebookschulung erfolgte in einem lockeren Rahmen nach Ladenschluss und wurde direkt am Bildschirm sowie an der Facebookseite von Reisebüro Dittrich präsentiert. Dazu erhielten alle Teilnehmer ein Schulungsskript, in dem sie sich während der gesamten Schulung Notizen machen konnten. Schritt für Schritt, von der Anmeldung bei Facebook bis hin zu der Veröffentlichung eines Post mit Bild oder einer Veranstaltung und den Aktivitäten auf anderen Facebookseiten, führte die Social-Media-Expertin Meike Pruhs durch die Schulung. Auch nach Abschluss der Schulung bildet das Script eine tolle Grundlage für eine schrittweise Pflege der Facebookseite. Bilder und Erklärungen wurden ganz nah an der Facebookseite von Reisebüro Dittrich erstellt. Nach circa zwei Stunden war die Schulung beendet und alle Teilnehmer mit vielen, verständlich erklärten Informationen versorgt.

Gleich am nächsten Tag erreichte Textakrobat aus Rheine folgendes Feedback per E-Mail:

„Wir alle sind der Meinung, dass es ein sehr gelungener, informativer Abend war. Vor allem haben Sie Ihren Job sehr gut gemacht, es hat uns allen absolut gut gefallen. Dafür nochmals ganz herzlichen Dank!“
 

Facebookschulung Emsdettener Reisebüro

In einer etwas zweistündigen Schulung vor Ort vermittelte Meike Pruhs dem Team des Emsdettener Reisbüros das Basiswissen für die Pflege der Facebookseite. Dabei galt es zum einen Mitarbeitern, die im Umgang mit Facebook visiert sind, das entsprechende Wissen zu vermitteln und zum anderen auch den Kollegen, die sich bisher noch nicht mit dem Thema Facebook auseinander gesetzt haben. Im Rahmen der Schulung wurde diesen beiden Kolleginnen außerdem private Facebookprofile angelegt, damit sie auch in Zukunft Inhalte auf der Facebookseite einpflegen können. Die Schulung fand in einem lockeren Rahmen statt und war eng an den individuell erstellten Schulungsunterlagen angelehnt. Diese dienen dem Team auch später dazu, Basishandhabungen schnell nachschlagen zu können.

Facebookschulung Hörsteler Hundezentrum

Facebookschulung_HundezentrumEine Facebookschulung wurde für das Team des Hörsteler Hundezentrums angeboten. Dabei ging es darum, Basiswissen für die Handhabung von Facebook zu vermitteln. Mit Screenshots, die eng an der Facebookseite Hörsteler Hundezentrum erstellt wurden, wurden die Schulungsunterlagen angelegt. Wie erstelle ich einen Post? Wie schmücke ich diesen Post mit Fotos und Links aus? Wie bekomme ich neue Follower? Antworten auf diese Fragen gab es in nur zwei Schulungsstunden im ganz kleinen Kreis. Dabei gab es auch viel Raum für Fragen zu der neuen Facebookseite Hörsteler Hundezentrum. Zusätzlich gab Meike Pruhs noch eine Kurzeinweisung in der Facebookbedienung über das Smartphone. Die Schulung hat für das Team die Hemmschwelle in der Handhabung von Facebook gesenkt – der Umgang soll nun langsam zur Normalität werden.

 

Comments are closed.