normal_textakrobat

Facebookauftritt für das Emsdettener Reisebüro

Auf Augenhöhe mit den Bestands- und Neukunden kommunizieren, noch mehr aus dem Portfolio der alltäglichen Reisebüroarbeit zeigen, das Fachwissen des Teams einer breiten Öffentlichkeit präsentieren sowie sich deutlich von den Mitbewerbern absetzen, das sind die Ziele, die Nadine Nitsche, Inhaberin des Emsdettener Reisebüros, mit der Facebookseite für das Emsdettener Reisebüro verfolgt. Um diese Ziele langfristig zu verfolgen, beauftragte Nadine Nitsche die Social-Media-Agentur Textakrobat aus Rheine, eine Facebookseite anzulegen und das Team im Umgang mit der Seite zu schulen.

Facebook_Emsdettener_ReisebueroIn enger Absprache mit der Geschäftsinhaberin wurde die Unternehmensseite mit Titel- und Profilbild sowie Unternehmensinformationen angelegt. Gleichzeitig vermittelte Meike Pruhs einige Ideen, welche Themen auf der Facebookseite in Zukunft transportiert werden können. Die gesamte Pflege wird das Team des Emsdettener Reisebüros selber übernehmen. Dafür vermittelte Meike Pruhs in einer etwas zweistündigen Schulung vor Ort das Basiswissen für die Pflege der Facebookseite. Dabei galt es zum einen Mitarbeitern, die im Umgang mit Facebook visiert sind, das entsprechende Wissen zu vermitteln und zum anderen auch den Kollegen, die sich bisher noch nicht mit dem Thema Facebook auseinander gesetzt haben. Im Rahmen der Schulung wurde diesen beiden Kolleginnen außerdem private Facebookprofile angelegt, damit sie auch in Zukunft Inhalte auf der Facebookseite einpflegen können. Die Schulung fand in einem lockeren Rahmen statt und war eng an den individuell erstellten Schulungsunterlagen angelehnt. Diese dienen dem Team auch später dazu, Basishandhabungen schnell nachschlagen zu können.

Nach nur wenigen Tagen der Veröffentlichung hat die Facebookseite des Emsdettener Reisbüros die 100-Follower-Marke geknackt. Es ist davon auszugehen, dass dieser Fanstrom auch in Zukunft nicht abreißt. Dazu bedarf es aber auch weiterhin von Seiten des Reisbüros Informationen aus der Reisewelt mit Mehrwert.

Comments are closed.